Katzen als Lehrmeister der Entspannung

Die Kurse finden in meinen Privaträumen in Berlin-Moabit statt, wo ich auch Klavierunterricht gebe und sich meine beiden Kater aufhalten.
Die Anwesenheit der beiden Katzen wirkt beruhigend und sorgt für eine entspannte Atmosphäre, die ich mir für die Kurse im Autogenen Training gern zu Nutzen mache. Wir können viel von den Katzen lernen, denn sie sind wahre Entspannungsmeister, fördern Wohlbefinden und Gesundheit und wirken als natürliches Anti-Stress-Mittel: Ihr Schnurren senkt den Blutdruck und hat eine entschleunigende Wirkung auf uns. Im Sinne des Autogenen Trainings ist es nicht nur Ausdruck des Wohlbefindens, sondern wird von den Katzen auch dazu eingesetzt, sich selbst zu beruhigen und Schmerzen zu lindern.
Sofern die beiden Kater in Stimmung dazu sind, binde ich sie als Lehrmeister der Entspannung gern in mein Kursprogramm mit ein.